Ostergrüße

Liebe Mitglieder/innen, liebe Besucher,

 

der Vorstand des TTC Ilbenstadt 1976 e.V. bedankt sich bei allen aktiven und passiven Mitglieder/innen für die Treue und Verbundenheit die Ihr in dieser Zeit für den Verein aufbringt. Nur zusammen können wir diese schwierige Zeit durchstehen.


Die Runde für die Jugend und auch die bei den Senioren wurde abgebrochen. Wie und wann es weitergeht steht noch nicht fest.
Auch der Termin für unsere Jahreshauptversammlung ist noch ungewiss. Unter Umständen muss diese erneut auf das nächste Jahr verschoben werden.

 

Der große Wunsch bzw. die Hoffnung des Vorstandes ist es, gestärkt aus dieser Zeit hervorzugehen und dann mit der Jugend und den Senioren wieder im Spielbetrieb angreifen
zu können. Voraussetzung ist natürlich, dass Ihr weiter wie bisher hinter dem Verein steht.


Der Vorstand des TTC wünscht auf diesem Wege ein frohes und gesegnetes Osterfest!


Saisonabbruch der Spielzeit 2020/2021

Erwartungsgemäß hat das Präsidium des HTTV am 11.02.2021 beschlossen, dass die begonnene Spielzeit für weiterführende Veranstaltungen gemäß WO A 11.2 zum 11.02.2021 abgebrochen wird. Die Spielzeit wird damit für ungültig erklärt.

 

Für die Vereine bedeutet dies, dass die aktuelle Tabelle (ohne Auf- & Abstiegspfeile) die Grundlage für die kommende Meldung sein wird.

 

 

Bleiben Sie gesund & dem Tischtennis dennoch treu!

Ihr TTC Ilbenstadt


Weihnachtsgrüße

Gerade in düsteren Zeiten gilt:

Spot an, Licht ins Dunkel, die Dinge richtig in Schwung bringen – und nach den Sternen greifen.

 

Wir können nur gemeinsam die Pandemie besiegen und es werden hoffentlich bald wieder bessere Zeiten kommen.

 

In diesem Sinne wünscht der TTC allen eine besinnliche Weihnachtszeit und für das kommende Jahr Gesundheit, Kraft und Zuversicht.

Bleibt gesund und haltet dem TTC trotz der schweren Zeiten die Treue.

 

 

TTC Ilbenstadt 1976 e.V.

H. Bolte 1.Vors.

 

 


Info zur Jahreshauptversammlung 2020

Liebe Vereinsmitglieder / -innen,

 

wir möchten Sie in eigener Sache darüber informieren, dass die Jahreshauptversammlung für das Jahr 2020 pandemiebedingt auf das kommenden Jahr verschoben wird.

 

Sobald ein Termin für 2021 feststeht, werden wir Sie umgehend darüber informieren. Wie bereits in einem Schreiben zuvor angekündigt, bleibt der aktuelle Vorstand bis dahin im Amt.

 

Vielen Dank für Ihr Verständnis und bleiben Sie gesund!

 

Ihr Vorstand des TTC Ilbenstadt 1976 e.V.


Vereinsmeisterschaften 2019

An den Vereinsmeisterschaften 2019 nahmen insgesamt 9 Spieler teil. Aufgrund der übersichtlichen Teilnehmeranzahl, wurde der Vereinsmeister im Doppel im Modus „Jeder-gegen-Jeden“ ausgespielt. Hierbei konnten sich letztlich Noah Grundig / Julian Werth durchsetzen und sich erstmals zum Doppel-Vereinsmeister küren.

Im Einzelwettbewerb wurde der Sieger wie üblich im doppelten K.O.-System ermittelt. Hierbei spielte sich Thomas Träger über die Siegerseite bis ins Finale. Über die Trostrunde schaffte es David Wild ins Endspiel. Das erste Spiel im Finale ging mit 3:1-Sätzen an David, der damit ein Entscheidungsspiel erzwang. Hier zeigte Thomas die klar bessere Leistung und krönte sich damit nach zuletzt 2010 wieder zum Einzel-Vereinsmeister!

 

Glückwunsch an die Sieger & danke an alle Teilnehmer für den gelungenen Tag!


WM-Bronze für Harry Wissler


Harry Wissler, Holger Teppe und Thorsten Boomhuis freuten sich über ihre WM-Medaillen (©Facebookseite "pingpongparkinson")

Der TTC Ilbenstadt hat einen WM-Bronze-Gewinner in seinen Reihen!

 

Harry Wissler erspielte sich bei der ersten Parkinson-WM in New York die Bronzemedaille!

In einem Teilnehmerfeld von 60 Spielern musste sich Harry erst im Halbfinale geschlagen geben, gewann dann aber sein Spiel um den dritten Platz und bringt damit EDELMETALL mit zurück nach Ilbenstadt!

 

Der Verein gratuliert herzlich zu der tollen Leistung und ist Stolz auf seinen WM-Dritten!

 

https://www.mytischtennis.de/public/international/14016/zwei-weltmeistertitel-fuer-deutschland-bei-parkinson-wm