Vereinsmeisterschaften 2023


von links: Christian Künze, David Wild, Leon Geisen

Wir gratulieren unseren neuen Vereinsmeistern zum Einzel- bzw. Doppelerfolg!

 

Einzelvereinsmeister wurde erstmalig David Wild, der sich im Finale gegen Boris Alles mit 3:1 Sätzen durchsetzen konnte.

Doppelvereinsmeister wurden Christian Künze & Leon Geisen, die sich mit 3:0 gegen Anton Sorotka & David Wild durchsetzen.

 


TTC goes Instagram!

Liebe Vereinsmitglieder & Besucher,

 

der TTC hat sich dazu entschieden seine mediale Präsenz auszubauen und ist von nun an auch bei Instagram zu finden!

Hier werden wir Euch mit Infos rund um den Verein und die Spiele unserer Mannschaften versorgen.

Über folgenden Link kommt Ihr auf unser Instagram-Profil:

@ttcilbenstadt1976

 


Saisonstart erfolgt!

Der Startschuss zur neuen Saison ist gefallen!

 

Am letzten Samstag (23.09.23) ist unsere Erste mit einem leistungsgerechten 5:5-Unentschieden gegen die SV Fun-Ball Dortelweil III gestartet.

Leider musste Sören verletzungsbedingt absagen. Beide Doppel gingen an uns, und auch Thomas konnte sein erstes Einzel für sich entscheiden.

Dortelweil kämpfte sich aber mit drei Erfolgen in Serie zurück ins Match. Boris sicherte uns mit einem 3:1-Erfolg über Canella den fünften Punkt, aber Ersatzmann Christian konnte leider nicht das entscheidende letzte Einzel für sich entscheiden.

 

Unsere Zweite steigt erst im Oktober in die neue Saison ein.


Gauditurnier 2023

Nach mehrjähriger Pause richteten wir dieses Jahr wieder unser traditionelles Gaudi-Turnier aus. Hier wird nicht mit den eigenen Tischtennisschlägern gespielt, sondern jeder kämpft mit gleichem Gaudi-Material um die Punkte. Am 22.07.2023 fanden sich insgesamt neun Spieler/innen zum feucht-fröhlichen Wettkampf ein.

 

Gespielt wurde zuerst in zwei Gruppen bei jeweils zwei Gewinnsätzen. Gemäß der Gruppenplatzierung wurden dann die Plätze ausgespielt:

 

Spiel um Platz 9 = Tobias vs. Freilos

Spiel um Platz 7 = Jan vs. Tim 08:11/11:08/09:11

Spiel um Platz 5 = Christian vs. Sven 10:12/09:11

Spiel um Platz 3 = Ingo vs. Antonia 14:16/08:11

Spiel um Platz 1 = David vs. Boris 08:11/06:11     => Sieger im Einzel BORIS ALLES!

 

Anschließend wurde der Doppeltitel ausgespielt. Hier sprang dankenswerterweise Peter als 10.Mann ein, sodass wir fünf Doppel stellen konnten.

Zuerst spielten im einzigen Viertelfinale David&Tobias gegen Peter&Boris. Hier konnten sich Peter&Boris durchsetzen. Sie trafen im ersten Halbfinale auf Ingo&Tim, welche sie ebenfalls deutlich besiegen konnten (11:03/11:03). Im zweiten Halbfinale setzten sich Christian&Sven mit 11:08/11:05 gegen Antonia&Jan durch. Somit wurde der Titel zwischen Peter&Boris vs. Sven&Christian ausgespielt. In einer einseitigen Partie deklassierten Peter&Boris die anderen beiden mit 11:07 und 11:00 und krönten sich damit zum Doppelchampion 2023!

 

Der Vorstand bedankt sich herzlich bei allen Anwesenden und freut sich jetzt schon auf das Turnier 2024!

 


Erfolgreiche Teilnahme an der 3. PingPongParkinson German Open 2023

Herzlich empfangen wurde der für den TTC-Ilbenstadt gestartete Spieler Harry Wißler von seinem Heimatverein nachdem er erfolgreich von den 3. international offenen Deutschen Meisterschaften im Tischtennis für an Parkinson erkrankte Menschen zurückkehrte. Bei der 3. Auflage dieses Turnieres gingen diesmal vom 18.05. bis zum 21.05. in den Hallen des „Deutschen Tischtennis Zentrums“ 200 Teilnehmer aus 15 Nationen an den Start. Ausrichter war PingPongParkinson Deutschland e.V. in Kooperation mit der Borussia Düsseldorf .

Am 18.5. machten sich also für die Klasse 2 Wendelin Schmidt (Usingen) und Harry Wißler (TTC Ilbenstadt) früh morgens auf den Weg. Während bereits am Donnerstag die Vorrunde im Einzel gespielt wurde, begann die Gruppenphase im Doppel erst am Freitag. Wendelin und Harry konnten Donnerstag und Freitag die Vorrunde und Hauptrunde sowohl im Doppel als auch im Einzel jeweils als Gruppensieger beenden und in die Finalrunde einziehen. Im Doppel war für die Beiden erst im Halbfinale Schluss und wurde mit einer Bronze Medaille belohnt. Im Einzel erreichte Harry den 5. Platz.

 

Fazit: Nachdem Harry Wißler bereits 2019 bei der WM für Menschen mit Parkinson in New York sich Bronze im Einzel sicherte, konnte er jetzt bei den German Open 2023 auch im Doppel an die Leistungen von 2019 anknüpfen.

 


Ein Dank an Harald & Raymund

An dieser Stelle möchte ich - im Namen aller Vereinsmitglieder - unseren beiden scheidenden Vorsitzenden Harald Bolte und Raymund Seip ein herzliches Dankeschön für Ihr vorbildliches Engagement seit Vereinsgründung 1976 aussprechen. Bis auf wenige Jahre haben Harald und Raymund die Ämter der Vorsitzenden ausgeübt und damit den TTC Ilbenstadt 1976 e.V. zu dem gemacht, was er heute ist!

 

Voller Stolz können beide sowohl auf Ihre Zeit als Vorsitzende, als auch auf Ihre sportlichen Leistungen für den TTC zurückblicken. Sowohl als aktives, als auch passives Vereinsmitglied haben beide stets keine Mühen & Herausforderungen gescheut und immer alles für "ihren" Verein gegeben. Durch Ihre offene und ehrlich Art, waren Sie bei allen Vereinsmitgliedern & auch bei den anderen Ilbenstädter Vereinen sehr beliebt und wurden allseits für Ihr Engagement geschätzt. Beide hatten stets ein offenes Ohr wenn es um Anliegen der Vereinsmitglieder ging und stellten sich selbst nie über das Wohl des Vereins.

 

Wir schätzen uns sehr glücklich, solch tolle Vorsitzende gehabt zu haben!

 

Männer, wir danken Euch für ALLES!

 

Eure TTC-Mitglieder


TTC wählt neuen Vorstand

Im Rahmen der JHV 2023 wurden unser langjähriger 1. Vorsitzender Harald Bolte und unser 2. Vorsitzender Raymund Seip von den anwesenden Vereinsmitgliedern verabschiedet. Beide traten auf eigenen Wunsch nicht mehr zur sicheren Wiederwahl an. Die beiden Positionen im Vorstand werden nun von Christian Künze und Boris Alles ausgeübt. Zudem wurden Joachim Künze und Rudi Jochum als 1. bzw. 2. Kassierer im Amt bestätigt. Ebenso wurden Peter Sachs als Schriftführer und David Wild als Pressewart wiedergewählt. Per Satzungsänderung wurde der Vorstandsposten des Damenwarts gestrichen. Thomas Träger bleibt dem Vorstand dennoch, nun als Gerätewart, erhalten. Antonia Stephan wurde als Jugendwärtin im Amt bestätigt.


von links nach rechts: Thomas Träger (Gerätewart), Joachim Künze (1. Kassierer), Rudi Jochum (2. Kassierer), Boris Alles (2. Vorsitzender), Christian Künze (1. Vorsitzender), Antonia Stephan (Jugendwärtin). Es fehlen: Peter Sachs (Schriftführer) und David Wild (Pressewart).

Erste Mannschaft ist Kreispokalsieger 2023

Die 1. Herrenmannschaft des TTC Ilbenstadt 1976 e.V. ist KREISPOKALSIEGER 2023!!!

 

Am 19.02.2023 erkämpfte sich unsere Erste in der Aufstellung Thomas Träger, David Wild, Sören Wessels und Boris Alles den Pokalsieg 2023!

Durch einen bereits in der Vorrunde ausgespielten 4:2 Erfolg im Viertelfinale gegen TV 1907 Gelnhaar 2, qualifizierte sich unsere Erste für die Pokalendrunde in Ockstadt.

Im Halbfinale traf man auf den Liga-Ersten der SG Rodheim 3. In hochklassigen Duellen konnten sich unsere Spieler letztlich klar mit 4:1 durchsetzen. Im Finale kam es dann zu einem Lokalderby gegen die SV 1923 Nieder-Wöllstadt. Thomas Träger brachte unser Team dank eines abgeklärten 3:1 Sieges gegen Sebastian Bonrath in Führung. David Wild musste sich hingegen klar mit 0:3 gegen Tobias Kienast geschlagen geben. Sören Wessels sorgte dann aber postwendend wieder für eine Ilbenstädter Führung, indem er sich mit 3:1 gegen Christian Pöhls durchsetzte. Für die Vorentscheidung sorgten dann David Wild & Sören Wessels im Doppel gegen Kienast / Bonrath. Hier setzen sich unsere Spieler mit 11:06 im Entscheidungssatz durch. Thomas Träger tütete dann dank einer hervorragenden Leistung gegen Kienast (3:2 in Sätzen) den Pokalsieg ein!


Einladung zur Jahreshauptversammlung 2023

Der Vorstand des TTC Ilbenstadt 1976 e.V. lädt alle Mitglieder zur Jahreshauptversammlung 2023 ein.

 

Wann?         Donnerstag, der 23. März 2023

Wo?              Bürgerhaus Ilbenstadt

Uhrzeit?     20:00 Uhr

 

Die persönlichen Einladungen mit der ausführlichen Tagesordnung sind ausgeteilt.

 

Da dieses Mal der gesamte Vorstand neu gewählt werden muss, hoffen wir auf eine möglichst große Beteiligung.

 

 

Mit sportlichen Grüßen,

Der Vorstand


Lust auf Tischtennis?

Du hast Lust an Spiel, Spaß und Bewegung?

Dann komme gerne bei uns vorbei!

 

Wo? Turnhalle Ilbenstadt

Wann? Dienstags um 20 Uhr

Wer? Jede(r) ist herzlich Willkommen, egal ob Beginner(in) oder Geübte(r)!

Was erwartet Dich? Freies Training in lockerer Atmosphäre & gute Stimmung!

 

Wir freuen uns auf DICH!


Vereinsmeisterschaften 2022

Bei den diesjährigen Vereinsmeisterschaften kämpften zwölf Spieler um die Vereinskrone. Nach vielen spannenden Matches konnte sich Titelverteidiger Thomas Träger erneut im Einzel durchsetzen. Im Finale bezwang er Boris Alles mit 3:2 Sätzen und krönte sich damit erneut zum Champion!

In der Doppelkonkurrenz ging der Titel an Tobias Pietzsch & David Wild, die sich mit 3:1 im Finale gegen Harry Wissler & Thomas Träger durchsetzen konnten.


Vorschau auf die Saison 2022/2023

Liebe Freunde des kleinen runden Balles,

 

der TTC Ilbenstadt 1976 e.V. wird in der anstehenden Saison 2022/2023 mit zwei Herrenmannschaften am Ligabetrieb teilnehmen.

 

Aufgrund personeller Engpässe mussten wir leider die 1. Mannschaft aus der Bezirksklasse zurückziehen und spielen dementsprechend in der Kreisliga um die Punkte. Hier wird ab kommender Saison in 4er Mannschaften (anstelle der bisherigen 6er-Teams) gespielt. Unsere 2. Mannschaft tritt wie gehabt ín der 3. Kreisklasse an. Auch hier kämpfen vier Spieler um die Punkte.

 

Leider konnten wir dieses Jahr auch keine Jugend-/Schülermannschaft zusammen bekommen, sodass wir im Jugendbereich leider kein Team stellen können. Selbstverständlich bieten wir aber weiterhin zweimal die Woche Jugendtraining an (Dienstags 18:00-20:00 Uhr & Samstags 14:30-17:00 Uhr) & freuen uns immer über neue Gesichter, egal welchen Geschlechts, Alter & Können.

 

 

Beste Grüße,

Der Vorstand

 

 

 


WM-Bronze für Harry Wissler


Harry Wissler, Holger Teppe und Thorsten Boomhuis freuten sich über ihre WM-Medaillen (©Facebookseite "pingpongparkinson")

Der TTC Ilbenstadt hat einen WM-Bronze-Gewinner in seinen Reihen!

 

Harry Wissler erspielte sich bei der ersten Parkinson-WM in New York die Bronzemedaille!

In einem Teilnehmerfeld von 60 Spielern musste sich Harry erst im Halbfinale geschlagen geben, gewann dann aber sein Spiel um den dritten Platz und bringt damit EDELMETALL mit zurück nach Ilbenstadt!

 

Der Verein gratuliert herzlich zu der tollen Leistung und ist Stolz auf seinen WM-Dritten!

 

https://www.mytischtennis.de/public/international/14016/zwei-weltmeistertitel-fuer-deutschland-bei-parkinson-wm